Schild Radfernweg Berlin-Usedom

1. Etappe („Der Prolog“)

Am 21. Juni von Kleinbeeren nach Hubertusstock

Der Plan:

  • Am ersten Tag der Tour sind insgesamt zirka 35 km mit dem Rad zu bewältigen.
  • Zirka 1,15 h mit der Bahn, um erstmal Berlin hinter uns zulassen:
    • Regional-Express vom Bahnhof Großbeeren bis Berlin Hauptbahnhof,
    • dort umsteigen in die S-Bahn und Fahrt nach Bernau.
  • Die erste Übernachtung ist im Ringhotel Schorfheide in Hubertusstock geplant. (https://www.tagungs-zentrum.de).

7:01 Uhr… Der Wecker klingelt… Gut frühstücken und dann geht es los! Wir starten am Bahnhof in Großbeeren und die erste Hürde: Der Aufstieg über… Treppen zum Bahnsteig. Hier heißt es: Räder mit Sack und Pack schleppen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.